Bastelstunde mit den Kleinen – DIY

Kinder kann man sehr gut beim Basteln mit einbeziehen. Ich meine, ab einem gewissen Alter. Ich bastle mit meinem Kind schon, seit dem es 2 Jahre alt ist. Na ja, richtiges Basteln geht anders, aber es macht mit und hat große Freude dran – so groß, dass er sogar im Urlaub immer „ich möchte basteln“ sagt. Das ist hier aber gerade schlecht, weil wir nichts dabei haben. Aber zuhause darf er sich austoben. Max schneidet zwar die Motive immer durch die Mitte durch, anstatt drumherum, aber egal. Und klebt alle Seiten voll und macht eigentlich alles kaputt. Aber dafür bekommt er immer die Reste von mir und somit haben wir beide was davon. Die Erzieherinnen in der Kita haben schon gefragt, ob der Kleine zuhause viel mit der Schere arbeitet, weil er so gut damit umgehen kann. Ja, meinte ich überrascht und fand das ganz lustig.

So eine kleine Vogelkette kann man ganz einfach ohne großes Werkzeug basteln. Man schneidet die gewünschten Motive aus dickerem Stoff aus (Allzweck- oder Bodentücher) und zieht einen Faden (am besten aus dem Bastelladen für Ketten oder Armbänder gedacht) durch. Die zwei Enden befestigt man dann an die Wand mit beispielsweise Washi Tape. Das kann man auch ganz gut als Mobile gestalten (dann alle Motive untereinander anordnen statt nebeneinander). Über die Wickelkommode oder Bettchen find ich das ganz schön.

In diesem Sinne, einen bastelfreudigen Gruß wüsche ich allen!

 

Bild

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kind, Eltern, Geburt, Bonding, Krankenhaus abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bastelstunde mit den Kleinen – DIY

  1. NathalieK schreibt:

    Schöne Idee! Ich versuche, das mal mit meinem Dreijährigen nachzumachen. Leider verliert er immer sehr schnell die Lust, aber vielleicht kann ich ihn mal länger bei der Stange halten.

  2. Danke! Ich mache es auch immer so lange es geht. Wenn er keine Lust mehr hat, dann brechen wir ab und bastel abends alleine weiter – aber so habe ich ihn tagsüber beschäftigt und schon einmal den Anfang gemacht. Abends bastle ich einfach zu Ende und das ist oft dann auch nicht mehr so viel Arbeit 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s